So geht das nicht!

Liebe DHL, heute Morgen fand ich ein an mich adressiertes Paket auf den Treppenstufen nach draußen.

Es kam von Book Depository, ein starker Hinweis darauf, dass es ein Buch enthielt.

Es war geöffnet! Glücklicherweise wollte niemand Michelle Obamas Biografie auf Englisch lesen. Aber so geht es nicht! Ich war am Samstag daheim, man hätte klingeln können, denn das Buch war zu dick für den Briefkasten.

Erboster Gruss Fran

Werbeanzeigen

5 Antworten zu “So geht das nicht!

  1. Wir haben auch faule Zusteller.

  2. Mau, Fran, also Mami sucht auch ein Buch, die Rechnung dafür hat sie schon.
    Angeblich haben sie es verschickt…nur an wen… das müssen wir noch herausbekommen.
    Schnuuur Dein Felix

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.