Gestern im TV

Also, ich schau ja nicht viel fern. Ich hab normalerweise unter der Woche den Fernseher gar nicht an und am Wochenende selten, gibt zuviel Internet, das mich beschäftigt, Sprachen lernen, Writing Prompt schreiben, im Guardian kommentieren, Browser Spiel spielen.

Aber gestern Abend hatte ich wenig Lust auf Internet, hab nur noch ein wenig Puzzle gespielt am Computer, nebenbei hab ich den Fernseher angemacht. Ich mag real-crime-TV. Auf RTL 2 (bitte nur kleine Steine).

Echte Fälle werden nachvollzogen, gestern von Medical Detectives, manchmal (ich meine sonntags) fokussieren sie auf von Frauen verübte Morde. Aber sonntags gucke ich nicht mehr so gern. Weil mir dann dasselbe passiert, was gestern passiert ist.

Ich saß so, vor mich hin puzzelnd, auf dem Sofa, im TV läuft Folge um Folge von Medical detectives. Ein wirklich interessanter Fall war eine Bombenserie bei einem Bundesgericht – ein anderer eine Bombenserie von einer obskuren fundamental-christlichen Terroristenvereinigung (wie ISIS nur „christlich“ motiviert – also, durch bewusste Fehlinterpretation der christlichen Botschaft, fokussierend auf Passagen im Alten Testament).

Meine Katze drängte mich ins Bett, aber ich wurde nicht so richtig müde. So saß ich da und puzzelte und sah mir Trash-TV an … und auf einmal sah ich durch die Jalousien, wie hell der Himmel war. Da war es plötzlich 4 Uhr dreißig.

Und so verschwendete TV meine Lebenszeit, als ich noch mehr TV sah. Heute bleibt der Kasten aus – bis Kabarett auf 3sat kommt.

Für die WM geb ich mir Dispens …

 

Werbeanzeigen

4 Antworten zu “Gestern im TV

  1. Ich schaue wenig Fersehen, aber mein Mann ist ein Tatort Fan, zwar er sagt Neun, aber warum läuft es immer in der Hintergrund. Was mich auffällt bei die deutsche Programme ist das immer die gleiche Schauspieler sind dabei: einmal ein Gaune und das nächste Mal der unschuldige Opfer. Ja ich bleibe lieber beim Buch lesen. 🙂

    • Die Deutschen werden sich umgucken, wenn die Generation Adorf, Berben etc in den Ruhestand geht. Was da an jungen Leuten nachkommt, hat weitaus weniger Alleinstellungsmerkmal!

  2. Ich schaue hauptsächlich lokale Nachrichten und Wetter an. Am Abend sehe ich einen Film oder eine Lieblingsfernsehserie – meistens aus den 1990 Jahren. Real crime tv mag ich nicht! Es gibt zu viel „Real-Crime“ hier!

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.