Schlagwort-Archive: Feuerwerk

Punkt, Punkt, Punkt 2017 (1) – Krach

Hier in Hannover gibt es auch Krach, gerade auch um den Jahreswechsel herum. Jawohl! Nicht nur in der Politik oder in den Herrenhäuser Gärten, wenn sich die Anlieger wieder über Feuerwerk und Feste beschweren.

Hannover hat natürlich auch zum Jahreswechsel Krach gemacht.

Und das führt anschließend zu Müll. Müll, um den sich jemand kümmern muss. EIGENTLICH ja der, der ihn verursacht hat. Aber leider sind die, die am meisten knallen, die, die am wenigsten Verantwortung für sich und andere übernehmen! Es wird nicht nur schon Stunden vor dem Jahreswechsel geknallt (so dass meine zwei Katzen ganz verstört waren), sondern der Müll wird einfach da gelassen!

Nun tun die Reinigungskräfte der Stadtreinigung, was sie können, aber sie brauchen halt auch etwas Zeit. Das wird im Rahmen der üblichen Straßenreinigung erledigt und dauert ca. 2 Wochen – wenn kein Schnee dazwischen kommt. DAS stinkt dann wieder den Leuten, die sich das einen Tag länger ansehen müssen – der nächste Krach …

Nicht nur „Musik wird oft nicht schön gefunden“.

 

Werbeanzeigen

Gerade im Radio

Radiowerbung. (Notwendiges Übel, wenn ich nicht mehr als meine Rundfunkgebühren zahlen will.) Beworben wurde das Feuerwerkskörper-Angebot eines Baumarktes.

Bis dahin hab ich noch kein Problem mit dieser Werbung. Leider haben sie auch den Standard-Slogan des Baumarkts in die Werbung gepackt, den halte ich für höchst unpassend in diesem Zusammenhang:

„Respekt wer’s selber macht!“

Seriously? Bei Feuerwerk??? Ihr habt doch einen Knall, toom Baumärkte!