Küchenfee kocht dreifach

Freitag aß ich Blätterteigtaschen mit Tomatenbasilikum-Brotaufstrich innen bestrichen und mit ein bißchen Schafskäse (Feta) gefüllt. Damit war der Rest meines TK-Blätterteigs auch weg.

Samstag gab es ein Rezept aus der Blogosphere – Easy Weimaraner hatte bei In Pursuit of Flavour eine Fake Sauce Hollandaise präsentiert, mit der dort Brotkörbchen mit Lachs drauf überbacken wurden.

Ich hab dann eine Packung Knack-und-Back genommen – jeweils ein Teil als Basis und eines als Rand. Eine 100 g Packung Bio-Wildlachs und besagte Sauce. Mit der Hälfte Butter (das verlinkte Rezept war in cups – und ich wusste nicht genau, was eine halbe Tasse Butter wiegt).

Das Ganze für etwa 20 Minuten in den Ofen, waren eher 15 – und bei 200°

Und Sonntag gab es ein Rezept von Chefkoch – Zucchinigratin mit Tomaten-Quark-Sauce. Da konnte ich Schafskäse (Rest von Freitag) und Mozzarella (Rest von der selbstgebastelten Pizza) aufbrauchen, eine Dose Pizzasauce hab ich mit einer gewürfelten Zwiebel und einer Knoblauchzehe, die ich angebraten hatte, erhitzt, abkühlen lassen, mit einem 200g Becher Quark vermengt und auf die gehobelten Scheiben der Zucchini, verteilt, jeweils drei Schichten – und dann Käse. Ich habe in jede Schicht Käse gegeben, andere essen das, wie ich aus den Kommentare entnehme, nur mit oben Käse.

Chefkoch ist immer noch meine go-to-Seite für Rezepte. Auch wenn ich mal einen Ausflug zu lecker.de mache oder im englischen Sprachraum unterwegs bin, oder doch mal in ein Kochbuch gucke.

A pro pos Kochbuch. Am Samstag stellte ich fest, dass ich, wenn ich den Stapel vom Tisch runter und ins Regal räumen will, ich mal das Regal aufräumen muss. Das hab ich getan – und aussortiert. Aber nicht genug. Meine Backbücher bekomme ich immer noch nicht ins Regal. Also muss ich noch mal kritischen Auges rüber gucken. Oder meine Loseblattsammlung und die alten Kochzeitungen entsorgen. Es kommen ja noch Feiertage in diesem Monat …

Was übrigens auch noch diesen Monat passiert – genauer am Donnerstag: Ich werde geimpft. Das erste Mal, mein zweiter Termin ist Mitte Juni und d.h. ab Juli bin ich ziemlich safe. Natürlich werde ich weiterhin Maske tragen müssen, meine Hände waschen etc. Aber vielleicht kann ich mich dann mit ungeimpften Freunden treffen. Ein Haushalt, zwei miteinander verheiratete Freunde, und eine Einzelperson, der dritte im Bunde – und ich, die ich als Geimpfte dann nicht mehr zählen dürfte. Oh, was, ich lebe in Niedersachsen, Weil will meine Grundrechte auch ohne sachlichen Grund einschränken? Ok – träumen darf ich.

4 Antworten zu “Küchenfee kocht dreifach

  1. ich hab auch viel zuviel aus zeitschriften…aber jedesmal wenn ich die aussortieren will, finde ich was, was ich gleich ausprobieren muss… ich glaub das wird nix so. geht es mit knack& back auch? die brotbackmischung war zwar gut aber, doch eher was fuer 6 personen

  2. ach so…. alles gute fuer donnerstag…

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.