Buch 12/2020

Ich habe mir vor dem Kreta-Urlaub zwei Bücher gekauft, eines von einer Engländerin, einen Roman über die Insel Spinalonga. Das hatte ich vor Kreta angefangen, aber habe erst ein Fünftel gelesen.

Aber beendet habe ich das e-book Little Infamies von Panos Karnezis. Böse Kurzgeschichten von einem kleinen griechischen Dorf mit einem epischen Ende.

Was mir besonders gefiel, war die Tatsache, dass Kanezis die einzelnen Geschichten miteinander verflochten hat, nicht nur, dass die Hauptfiguren in einer Geschichte oft in der nächsten wieder auftauchen, dann als Randfiguren, nein, es wird auch oft Bezug genommen auf die Geschehnisse in der vorherigen Geschichte. Die Geschichten, einzeln gelesen, erinnern teilweise an Hemingway, aber mit (eben teilweise tiefschwarzem) Humor.

Da gibt es den selbstgerechten, „Ihr seid alle Sünder und werdet alle in der Hölle schmoren“-Priester. Die allein lebende Frau, Stella. Sapphire, die Hure. Den Kafenionbetreiber Whale. Den Stationsvorsteher mit seiner Frau, beide kinderlos, sie lustigerweise die Hebamme des Dorfes.

Zeitlich schwer einzuordnen – ich würde sagen, irgendwann in den 50ern? Es gibt bereits Fernseher, aber sie sind selten. Es fahren Busse und Züge, aber unzuverlässig. Die Straßen sind noch weitgehend holprige Karrenpfade.

Bei allen Unzulänglichkeiten der einzelnen Charaktere, hatte ich doch begonnen, die Bewohner dieses Dorfes wert zu schätzen. Das Ende tat mir daher doch ein wenig leid.

Panos Karnezis

Little Infamies

Erscheinungsjahr 2002

Volle fünf Kokosnüsse. Gut geeignete „Gute Literatur“ für den Strandurlaub, weil Kurzgeschichten wunderbar erlauben, das Buch mal aus der Hand zu legen.

Mein erster griechischer Autor – also, wenn man mal von den Klassikern absieht. Und nachdem ich nun mal kurz nach Griechenland reingeschnuppert habe – ja, ist definitiv authentisch.

2 Antworten zu “Buch 12/2020

  1. das hoert sich super an!!! danke fuer einen klasse buch tip.

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.