Fleißiger Sonntag

An Wochenenden bin ich notorisch faul. Einkaufen, wenn ich muss, Abwasch, wenn notwendig. Kochen? Kann, muss aber nicht.

Dieses Wochenende war anders. Ich habe gestern tatsächlich eingekauft und ein Mal abgewaschen – und stellte dabei fest, als ich meine Wohnung verließ, dass meine Zeitung nicht im Briefkasten war, sondern darüber hingestellt worden war. Egal, es war nichts rausgelesen, vermutlich hat sie auch niemand angefasst – ich schätze der Zeitungszusteller hatte einfach keinen Bock sie in den (leeren) Briefkasten zu stecken.

Im Supermarkt war es nachmittags dann jetzt nicht übermäßig voll. Aber eine Person an der Kasse in der Schlange von zwei hat es wieder geschafft, nicht ausgezeichnete Ware dabei zu haben. Meine Kräuter hatten keinen Barcode … Sorry.

Und wenn ich für jeden Radfahrer, der hier nicht die Regeln einhält, 10 Cent bekäme, wäre mein Lottospiel bezahlt. Ich hab übrigens gewonnen. Das erste Mal dieses Jahr. Die stolze Summe von € 2,50.

Heute hab ich dann Toskanischen Hähnchenauflauf von Chefkoch gemacht. (Ja, kann man auch ohne Hähnchen essen – Fisch muss nicht so lange drin sein, Pilze kann man auch nehmen. Bitte nicht mit Tofu ersetzen, Tofu ist ENTsetzlich). Ich habe etwas weniger Fleisch gehabt, so um 340 g statt 500 – es reicht also für eine zweite Mahlzeit, nicht für vier. Und ich hab ausnahmsweise mal nicht Dosentomaten genommen. Es ist Sommer. Aber ich bin mir nicht sicher, dass Niederländische Tomaten im Sommer weniger festes Wasser sind …

Außer zu kochen hab ich heute außerdem mein Bett bezogen, zweimal Wäsche gewaschen, und einmal abgewaschen … *mir selber auf die Schulter klopf* Die dritte Maschine Wäsche scheiterte nur daran, dass ich zur Zeit in meiner Küche nicht den Platz durch den Wäscheständer einschränken möchte, Seit Monaten schaute ich gegen die orange gefütterte Jacke an, die ich heute endlich gewaschen habe. Zu meiner Entschuldigung – ich hab nicht soviel orange-braune Wäsche, aber heute hab ich genug gesammelt gehabt.

Wichtiger ist ja immer die dunkle Wäsche mit den Jeans und die 60 ° Wäsche. Und hin und wieder die grüne, zumindest bei Sommertemperaturen, denn ich habe mehr grüne T-Shirts als braune oder orange. Aber ich dachte mir, bevor es friert und Brexit kommt (also Oktober endet) sollte ich mich doch mal aufraffen. Ihr kennt das, oder? ODER??

Immerhin hab ich derzeit nur eine grüne Decke in der Wäsche … darauf liegt die Katze auf dem Bett. Manchmal. Neuerdings liegt sie lieber direkt auf dem Laken.

Hier sind immer noch sportliche 25 ° in der Wohnung. Zumindest die Wäsche sollte so schnell trocknen. Die Luftfeuchtigkeit liegt bei 48% – was sich im Normalbereich bewegt.

Und was mache ich nun mit meinem Sonntag? Küche wieder und weiter aufräumen? Papierkram sortieren? Oder: BÜGELN *Gelächter auf allen Rängen, ich bügele seit Jahren nicht mehr*? Nein, ich werde meine Katze füttern und dann weiter meine Lieblingsyoutube-Serie gucken. Ich bin schon fast durch *seufz*

 

 

Werbeanzeigen

20 Antworten zu “Fleißiger Sonntag

  1. Coole Serie…. wie hast du die gefunden?
    Und zu den Rezepten….ich amüsiere mich auch immer über die Kommentare….klasse Rezept, hatte aber kein…. nahm mehr…., nahm weniger, ….tauschte aus🙄

  2. Also ich liebe Bügeln , allein das schnelle Erfolgserlebnis. Und ich mag Blusen und Kleider und Röcke und die sehen nun mal Gebügelt eindeutig viel besser aus. dagegen ich hasse TShirts die erinnern mich an Wäsche was sie ja auch ursprünglich waren.Übrigens Kater liebt es beim bügeln zu „helfen“Dafür mag ich TV egal in welcher Art nicht besonders
    LG Wortgestoeber

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.