Und noch eins, smarticular

Liebe Leute von Smarticular, wie ich schon sagte, ich MAG Eure Ideen, aber die Ausführung … die Ausführung ..

Bei der Beschreibung zur Herstellung eines Haushaltsreinigers auf Zitrusschalenbasis

schreibt Ihr z.B., dass man für die Herstellung benötigt:

„Ein Gefäß, z.B. ein großes Einmachglas (vermeide Kunststoff, da Säuren enthaltene schädlichen Bestandteile herauslösen)“

Dann lasst ihr das gane für 2-3 Wochen stehen, im Glas. Bis dahin folge ich Euch noch. Aber dann kommt es:

Zur Verwendung als Reiniger gieße die Flüssigkeit durch ein feines Sieb und fülle sie z.B. in eine leere Sprühflasche deines früheren Reinigers. Ein Schuss Spülmittel oder Flüssigseife reduziert die Oberflächenspannung und sorgt dafür, dass der Reiniger gut auf glatten Oberflächen haftet.

Quelle: https://www.smarticular.net/dieser-natuerliche-allzweckreiniger-kostet-weniger-als-40-cent-pro-liter/

Ahem – Ihr erzählt mir oben, ich muss unbedingt das Ganze Gesums in GLAS aufbewahren, weil die Säure ja aus Plastik Stoffe herauszieht. Aber ich darf dann in meine leere (vermutlich PLASTIK-)Sprühflasche den fertigen, immer noch sauren Reiniger füllen und da noch viel, viel länger aufbewahren???

Wenn Ihr eine Kommentarfunktion auf Eurer Seite hättet, hätte ich Euch das dort, fern der Augen der Öffentlichkeit, geschrieben. So muss es nun der Unterhaltung meiner (wenigen) Leser dienen. Ihr habt das nicht wirklich bis zum Ende gedacht, oder?

Verwirrt, Fran.

Und nein, ich habe noch keinen Reiniger mit Glassprühflasche gesehen. Und ich habe extra nochmal geguckt – Ihr verdünnt das Zeug auch nicht.

kann direkt unverdünnt angewendet werden.

Quelle: https://www.smarticular.net/dieser-natuerliche-allzweckreiniger-kostet-weniger-als-40-cent-pro-liter/

Eure Ideen sind gut, weniger Plastikmüll, weniger komplexe Reinigungsmittel, alles lobenswert und nachzuahmen, aber ich frage mich, ob ich dem Inhalt Eurer Seite vertrauen kann, wenn Ihr Euch schon selbst widersprecht.

Werbeanzeigen

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.