Oneword

Wer kennt sie nicht, die kleinen Schreibübungen, die sich im Englischen Creative Writing gern hinter dem Ausdruck „Writing Prompts“ verbergen. Und wer von denen, die gern schreiben, hat nicht schon ganze Listen gelesen und sich inspiriert gefühlt, ohne auch nur für einen Eurocent Tinte zu verschwenden/ die Tastatur zu malträtieren, „weil man ja keine Zeit dafür hat“?

Nun, beim Story-Reading-Ape blog bin ich auf eine Seite gestoßen, die täglich EIN Wort als Writing Prompt präsentiert – und ein Formular, in dem man innerhalb von sechzig Sekunden ein paar Sätze dazu schreibt. Niemand erwartet einen Roman in der Zeit, niemand erwartet eine ganze Geschichte. Aber es ist auch sehr wenig Zeit, um Fehlerkorrektur zu betreiben. Danach kann man seinen Text auf der Seite speichern. Oder auch nicht. Man kann ihn kopieren und ich tu das zusätzlich, und speichere ihn in einem Textverarbeitungsprogramm ab, das ich mir gestern „for free“ heruntergeladen habe – LibreOffice. Der Nachfolger von OpenOffice, das es allerdings immer noch gibt.

Gestern gab es das Wort „Chill“ – heute war „typical“ an der Reihe.

Nein, man gewinnt mit dem, was man da schreibt keinen Nobelpreis für Literatur. Man ist allerdings täglich dabei, seine „Schreibmuskeln“ zu trainieren – und das in meinem Fall erschwert auf Englisch. Wer es lieber auf deutsch schreiben möchte, kann das ja gern in Eigenregie machen. Das Schöne ist halt, es dauert nur knapp zwei Minuten. Aufrufen, schreiben, abspeichern und kopieren. Die Zeit hab ich. Um wieder schreiben zu wollen und schreiben zu üben, ist es prima.

 

 

Werbeanzeigen

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.