Zu dumm zum …

Gerade hatte ich wegen des Wasserschadens einen Trocknungstechniker in der Wohnung.

Wir kamen u.a. auf Katzen zu sprechen und er meinte, er sei damals von den 6 Jungen seiner Katze überrascht worden, weil er dachte, sein Kater sei „zu dumm dafür“.

Was lernen wir daraus:

Erstens – Katzen IMMER kastrieren. IMMER – es sei denn, man ist Züchter von Rassekatzen. Selbst wenn man nur zwei Katzen hält oder sogar nur eine. Denn man will keine Rolligkeit alle paar Wochen miterleben – ist auch gesundheitlich nicht gut für die Katze!

Zweitens:

Dumm f… gut. Es ist von der Natur nicht vorgesehen, dass sich nur die Intelligenten vermehren. Die Intelligenten mögen besser sein im Überleben. Im Fortpflanzen sind die Dummen eindeutig im Vorteil – und da sie dadurch auch mehr Masse produzieren, sind die Ausfälle nicht ausreichend, um die Dummen darwinmäßig  zu selektieren.

Drittens: Kater auch kastrieren. IMMER. Man will auch keine Markierungen in der Wohnung.

Und viertens: Es ist ein Mythos, dass eine Katze beim ersten Wurf nicht schon 6 Kätzchen produzieren kann!

Also noch mal ein Aufruf, immer, auch bei Wohnungs- und Einzelkatzen: Tiere kastrieren!

Werbeanzeigen

6 Antworten zu “Zu dumm zum …

  1. moege es so sein… einer unserer (un)werten nachbarn behauptete dass es die 30 euronen nicht wert ist, weil er ja eh nur die eine katze hat und keinen kater … die katze sah das leider nicht so…

  2. komm ich jetzt ins fernsehen? ;O))))))

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.