Schlichte Gedechte 2016 (19)

Obwohl sie beim Lammen das Leben doch kennen

können sie hier ihre Ehrfurcht kaum mit Worten benennen.

Wundern sie sich doch sehr über das Heilige Kind

zu dem sie auf Himmels Geheiß gekommen sind.

Sie stehen und beten und staunen

und murmeln und wispern und raunen.

Aus ihren mageren Beuteln sie die kleine Familie bewirten

in der Heiligen Nacht, auf dem Felde, die …

Gestern war es na klar eine Kugel:

Advertisements

6 Antworten zu “Schlichte Gedechte 2016 (19)

  1. Bei der Musik kann man verstehen, dass sie in den Baum springen..
    🙂
    S.

  2. Oh Ich war mal einer von denen im krippenspiel… aber damals waren die kostueme wesentlich einfacher, bademantel und handtuch-turban :o)

  3. A aus H an der L

    Hirten? Beim Krippenspiel war ich mal ein Baum. Yay. Schon im Kindergarten zu groß für die Maria. schluchz

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s