Schlichte Gedechte (11)

Puschlig, braun und sehr geschwind

liebt sie einfach jedes Kind

Klein und niedlich und vergesslich

und ganz sicher gar nicht hässlich

buddeln sie  Nüsslein in den Boden

Die Wälder muss der Mensch dann roden.

***************************************************

Hafra, ich fürchte, ich muss langsam doch eine aufblasbare Waschmaschine mit Blaulicht besorgen, die Tatütata macht, wenn die Wäsche fertig ist … du hast schon wieder richtig geraten!

 

4 Antworten zu “Schlichte Gedechte (11)

  1. *grins * ob ich die dann mit in die Badewanne nehmen kann *grübel *
    Ich lasse heute mal jemand anderen raten *zwinker *

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s