Alles Gute kommt aus … Bayern

Es gab, bis jetzt, eine EU-Norm über die Größe von Traktorensitzen – man schrieb also in Brüssel vor, wie das Gesäß eines Landwirts zu beschaffen sein hatte.

Wer es nicht glaubt:

EU: Traktorensitz-Richtlinie

Die “Rechtsvorschrift über Umsturzschutzvorrichtungen für land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen auf Rädern“ definiert nach 77/536/EWG die Sicherheitsstandards wie den Überrollbügel eines Traktors. Geregelt ist darin auch, wie ein Traktorsitz beschaffen sein muss, damit der Fahrer beim Umsturz des Traktors durch den Bügel geschützt wird. Man muss der Kommission allerdings zu Gute halten, dass die 1977 erlassene und mehrfach ergänzte Richtlinie auf eine Initiative von Bayern zurückgeht. Diese Richtlinie ist eine von mehr als 10.000 Produktnormen der EU. „Böse Zungen“ behaupten, dass diese Normen nur erlassen werden um große europäische Konzerne vor außereuropäischer Konkurrenz zu schützen. Da die Hauptabsatzgebiete asiatischer und amerikanischer Unternehmen nicht in Europa liegen, ist es für diese nicht lohnenswert ihre Produkte an die Normen der EU anzupassen. Dadurch werden „heimische Unternehmen“ auf dem europäischen Markt gestärkt.

(http://www.muenchen.ihk.de/de/international/Export/EU-Geschaefte/Kuriositaeten-aus-Europa)

Und diese Richtlinie wurde jetzt abgeschafft – Entbürokratisierung.

Das Pikante daran: Der Vorschlag aus Bayern kam von der bayrischen Landesregierung – damaliger Regierungschef – Edmund Stoiber. Und nun raten wir mal, wer die Europäische Entbürokratisierung gerade leitet …

Guckstu hier

Bürokratie ist einfach richtig, richtig komisch.

Und wer glaubt, dass das nur in der EU so sei, dem hier ein schönes Tagesschau-Schlusslicht

 

Advertisements

If I promise to read it, can I convince you to comment? Wenn ich verspreche, dass ich es lese, kann ich dich überzeugen, zu kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s